Staubsaugertraum

Staubsauger

 

„—ratattattattatt!!!“ macht es im Staubsauger.

Mist.

Was war das nun wieder? Ein Plastikkleinteil aus der letzten Geburtstagstüte? Eine Spielzeugfigur?  Ein Euro?

Ach, egal. Ich mache mir schon lange nicht mehr die Mühe, mich nach jedem Mist zu bücken. Dafür liegt einfach zu viel herum. Und unser Staubsauger schluckt einigermaßen klaglos alles, was ihm vor das Rohr kommt. Das ist sehr praktisch. Die Katzen wissen das und gehen aus dem Weg.

Weiterlesen

Advertisements

Von Tiefkühlfisch und grapschenden Damen

Neulich war ich in einer echten Zwickmühle. Ich stand mit Kind klein an einer Supermarktkasse, hinter mir eine ältere Frau mit einem einsamen Tiefkühlfisch auf dem Band.

tiefku%cc%88hlfisch

Sie sah ein wenig missgelaunt aus, und weil ich echt gut drauf war, fragte ich sie, ob sie vielleicht vorgehen wolle. Die Dame lehnte ab, war aber sichtlich erfreut. Und fühlte sich offenbar gleich derart eingeladen durch meine Freundlichkeit, dass sie Kind klein anquatschte und auch noch schräg von hinten kommend die Wange streichelte. Waaahhhhhh!! Weiterlesen

Die Trennung

Wir haben uns getrennt. Letztes Jahr schon. Die Elterninitiative und wir. Jetzt darf ich getrost vom Ex-Kindergarten reden. Ist das toll! Wobei der ganze Ärger auch schon wieder so lange her ist, dass ich das meiste vergessen habe. Es lohnt sich auch nicht, sich zu erinnern, was einen so genervt hat. Elterninitiative ist ja auch nicht von Grund auf schlecht. Mit den richtigen Leuten macht es richtig Spaß. Man hat viel Kontakt, macht vieles zusammen, wenn man sich gut versteht und ähnlich tickt, ist das eine schöne Zeit. Für die Kinder und für die Eltern. Wir hatten definitiv eine schöne Zeit. Die dauerte aber leider nicht besonders lange. Weiterlesen

Und wer wäscht die Trikots?

wer wäscht trikotsKind groß spielt seit ein paar Monaten Fußball. Find ich gut. Neuer Sport, neue Kumpels, neuer Umgangston.

Letztens zum Beispiel wurde einer der Trainer ziemlich laut. Er wollte den Jungs eine Standpauke halten, die quatschten aber ständig dazwischen. „Das war aber doch bloß weil…“ „Wir haben nur…“ „Schnauze!!!“

Hoppla! Die Kinder schauten groß, viele der anwesenden Eltern auch.  Weiterlesen

Wenn Du Thema auf dem Elternabend wirst

BisteThema-1

Biste nicht dabei, wird über Dich gequatscht. Eigentlich ist das ein alter Hut. Das war schon in der Schule so, das ist im Büro so, und warum sollte es im Kindergarten anders sein? Meistens ist mir das egal. Aber da im Kindergarten derzeit nicht die größte Harmonie herrscht, treibt mich dieses Wissen dann doch zu den Elternabenden.

Neulich aber habe ich mal geschwänzt. Weiterlesen